Kennst du die? Nee, hab ich noch nie gehört.

Schon mal von Albers, Belinfante oder Fuller gehört? Nein, nicht von den Männern, von den Frauen!? Das „Wer ist …“-Aufklärungsprojekt widmet sich genau diesem Defizit und stellt innerhalb von wenigen Minuten Persönlichkeiten aus Musik, bildender Kunst, Literatur und darstellender Kunst vor. Das Besondere an diesem Vorhaben ist, dass hier nicht die üblichen Verdächtigen vorgestellt werden, sondern eben Frauen, von denen außerhalb der Kunstszene kaum ein Mensch gehört hat – und wohl innerhalb auch nur einige Wenige.

Gebt mir mehr …

Mit Kreativität Flagge zeigen

Your statement for equal rights – ein medienpädagogisches Projekt als Fingerzeig. Gleichberechtigung und Gleichbehandlung für die Frau im 21. Jahrhundert in Deutschland – ist das nur ein Wunschtraum oder sind wir endlich dort angekommen? Dieser Frage hat sich der gemeinnützige Verein Rasmaschu Kultur- und Bildungsmanufaktur e. V. 2020, im von der Bundesregierung ausgerufenen Jahr der Gleichstellung von Frauen, gestellt.

Gebt mir mehr …

RAKETEREI Festival & Convention – vier Tage voller Musik, Wissen und Spaß

Das RAKETEREI Festival & die Convention fanden vom 26. bis zum 29. März statt – und zwar komplett virtuell. Imke Machura, die Gründerin der RAKETEREI und Initiatorin dieses außergewöhnlichen Events, hat es geschafft, einen Ort zu kreieren, an dem die Menschen eine Einheit gebildet, zusammen Neues entdeckt, super spannende Einblicke bekommen und gemeinsam gefeiert haben.

Gebt mir mehr …

Virtuelles Mega-Event – RAKETEREI Festival & Convention

Virtuelles Mega-Event: Die zweite RAKETEREI Festival & Convention findet vom 26. bis 29. März 2021 statt. Dabei wird dir die volle Bandbreite verschiedenster Genres geboten: in 15 Konzerten, die von Pop, Elektro-Pop und Techno über Folk, Jazz, Klassik und Oper bis hin zu Metal reichen. So eine verrückte Mischung ist mir bisher noch nirgendwo anders untergekommen. Dazu gibt es 12 Workshops, die sich hauptsächlich mit Selbstvermarktungsmöglichkeiten für Musikerinnen beschäftigen.

Gebt mir mehr …

In Zeiten wie diesen

Stillstand: Vor vielen Monaten, als ich mich dazu entschloss, bei diesem Projekt, der Gründung eines Magazins von Frauen für Frauen, mitzumachen, hätte ich mir beim besten Willen nicht vorstellen können, dass wir so lange brauchen würden, bis wir endlich online gehen können. Aber wer hat schon damit gerechnet, dass ein Virus uns alle und dazu alles, was wir kennen, von jetzt auf gleich in eine Art Stillstand zwingen würde?!

Gebt mir mehr …

  • Folgt und herzt uns doch gern auch bei Instagram 🤩:

    Instagram