Die Gilde der Abenteurerinnen ist ein Magazin von Frauen für Frauen. Wir wollen keine neuen Abenteuer-Storys erfinden, sondern deine Geschichten erzählen und jenen Frauen, die leider niemals die nötige Aufmerksamkeit erfahren haben, eine Stimme geben. Es ist unser Anliegen, nicht irgendein sogenanntes Frauenmagazin zu sein, sondern dein Magazin – ein Magazin, das über mutige Frauen, die sich dem Abenteuer Leben auf ganz individuelle Weise stellen und gestellt haben, berichtet.

In unseren Rubriken Kunst & Kultur, Abenteuer Leben und Historisches, in denen immer Frauen im Fokus stehen, werden wir unter anderem über Musik, Literatur, Film und Theater, soziokulturelle Projekte, Engagement, Alltägliches, Arbeit und Freizeit sowie historische Persönlichkeiten und Ereignisse informieren.

Instagram

Neueste Beiträge

Avalino – für mehr Vielfalt im Kinderzimmer

Es war wieder einer dieser Tage: Man weiß, was noch alles auf dem Schreibtisch auf einen wartet, die Deadline für den nächsten Text rückt unaufhaltsam näher, das Hirn ist leer. Blöd. Was tut man also? Genau. Wäsche waschen, den Einkaufszettel ...
Gebt mir mehr ...
/

Mit Leidenschaft für rebellische Lyrik – Amy Lowell

Amy Lowell – gestern wie heute wird sie als »verschrobene Exzentrikerin« und »Mannweib« bezeichnet: Was keiner sieht, ist eine talentierte junge Frau, die gezeichnet war von einer chronischen schweren Erkrankung. Entgegen aller Konventionen schrieb sie in einer Zeit, in der ...
Gebt mir mehr ...
/

Kennst du die? Nee, hab ich noch nie gehört.

Heute berichte ich über meine Kollegin, die niemals wirklich aufgehört hat, ein Sozi zu sein, und ihr »Wer ist …«-Aufklärungsprojekt. Im letzten Jahr hat das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg für den Erhalt einer lebendigen und ...
Gebt mir mehr ...
/

Marie-Luise Dingler – einfach loslegen und nicht aufgeben

Die Kinder meiner beiden Geschwister kennen mich als »die Quatschtante« – neben diesem hehren Bildungsauftrag ist es mir zudem ein großes Anliegen, auch als Musik- und vor allem Büchertante verstanden zu werden. Anfang des Jahres erblickte meine winzigliche Nichte das ...
Gebt mir mehr ...
/

Greif nach den Sternen – Caroline Herschel

Caroline Lucretia Herschel – eine Frau, die bereits im achtzehnten Jahrhundert den Sternen fast zum Greifen nahekam. Für den Heiratsmarkt als zu hässlich und ungeeignet abgeschrieben, verschaffte ihr diese Diskriminierung jedoch damals den Weg in die wissenschaftliche Freiheit. Ihre Verdienste ...
Gebt mir mehr ...
/

Backstage bei Kara Johnstad – auf der Suche nach der inneren Stimme

Berlin. Geschwind wie ein Faultier schiebe ich mich durch Berlins Straßen. Keine zwei Minuten nach dem Ortseingangsschild bewegt sich nichts mehr. Also so gar nichts. Rainald Grebe sei Dank habe ich, seit ich in Brandenburg lebe, immer ausreichend Essen und ...
Gebt mir mehr ...
/

The Infinity of Music – ein Corona-Projekt

In Zeiten wie diesen ... können wir nicht wie gewohnt zusammen sein, können nicht alle zusammen auf einer Bühne singen. Doch das hält uns nicht auf, unserer Musik Raum zu geben. Musik ist grenzenlos – und  findet ihren Weg. Es ...
Gebt mir mehr ...
/

Mit Kreativität Flagge zeigen

Your statement for equal rights – ein medienpädagogisches Projekt als Fingerzeig. Gleichberechtigung und Gleichbehandlung für die Frau im 21. Jahrhundert in Deutschland – ist das nur ein Wunschtraum oder sind wir endlich dort angekommen? Dieser Frage hat sich der gemeinnützige ...
Gebt mir mehr ...
/

RAKETEREI Festival & Convention – vier Tage voller Musik, Wissen und Spaß

Okay. Das RAKETEREI Festival und die Convention sind vorbei. Und nu? Hinter mir liegen vier Tage voller Power, Inspiration, Unterstützung, Neugierde, übersprudelnder Fröhlichkeit und ja, irgendwie auch Stolz, Teil dieser fantastischen Community und Veranstaltung gewesen zu sein. Und ich weiß, ...
Gebt mir mehr ...
/

Backstage bei Kerstin Sund – Gitarristin und Songwriterin aus Hamburg

Hamburg. Langsam schiebe ich mich mit meinem Auto durch die engen Innenstadtstraßen von Altona. Die richtige Tür zur angegebenen Adresse hatte ich jetzt schon zum vierten Mal im Blick – das Einzige, das sich mir nicht zeigen will, ist eine ...
Gebt mir mehr ...
/

Kommentare sind geschlossen.

  • Folgt und herzt uns doch gern auch bei Instagram 🤩:

    Instagram